Der KRASS Ratgeber

Antworten zu meinen Brillen und Contactlinsen

Contactlinsen

Contactlinsen erlauben Ihnen ein weitgehend ungehindertes Sehen in allen Lebensbereichen. Sie erhöhen Ihr Sehvermögen in aller Regel auf den Wert eines Normalsichtigen. Darüber hinaus erlauben sie Ihnen die ungehinderte Bewegung vor allem auch bei sportlicher Betätigung. 

Contactlinsen sind aber auch optische Präzisionserzeugnisse, als solche benötigen sie natürlich ein gewisses Maß an Pflege und sorgsamer Behandlung.

Weiche und formstabile Contactlinsen

Mit Contactlinsen ist das Sehen frei und unbeschwert. Eine Vielzahl von unterschiedlichen Linsentypen ermöglicht dem KRASS-Spezialisten die individuelle Beratung und Anpassung. So finden Tageslinsen ihren Einsatz eher bei der sporadischen Verwendung. Trägt der Kunde seine Brille am liebsten nur zuhause, empfehlen sich Monatslinsen für den natürlichen Durchblick. Die Analyse des Tränenfilms und die täglichen Anforderungen an das Sehen entscheiden hier die Auswahl. Selbstverständlich gehört bei KRASS die Anpassung zum Service. Und das kostenlose Probetragen auch!

In seltenen Fällen sind harte, formstabile Contactlinsen von Vorteil. Hier empfiehlt es sich, einen Termin zu vereinbaren.

Tages- und Monatslinsen

Tages-Tauschlinsen: Tages-Tauschlinsen sind für die einmalige, tägliche Benutzung vorgesehen. Der Tragerhythmus wird von Ihrem KRASS-Contactlinsen-Spezialisten festgelegt. Die Contactlinsen müssen täglich durch ein frisches Paar steriler Contactlinsen ersetzt werden.

Monatslinsen: diese Contactlinsen halten einen Monat, egal, wie oft ich sie trage. Von Januar bis Dezember bieten sie zuverlässiges Sehen. Die Contactlinsen werden nach jedem Tragen gereinigt.